DSC_0189.JPG

GARTENKIND

EIN PROJEKT VON BIOTERRA

Wie wächst ein Rüebli und was hat der Regenwurm damit zu tun?

 

Wir treffen uns wöchentlich im Dorfgarten, säen, pflanzen, jäten, ernten, staunen, kochen, basteln, malen, quatschen, spielen und geniessen die gemeinsame Zeit bei jedem Wetter im Garten.

Von Anfang April bis Ende September sind Primarschulkinder herzlich eingeladen, 1x wöchentlich in den Garten zu kommen und ihr eigenes Beet zu pflegen. Kein Rüebli ist so fein wie ein eigenes Rüebli!

​Wo?

Der Gartenkind-Kurs in Grabs findet im Dorfgarten, im Unterdorf beim Gallusweg, statt.

Wann?

Er beginnt vor den Frühlingsferien, dauert bis Ende September und findet einmal in der Woche, immer am Donnerstag von 16.00 bis 17.30 Uhr oder am Freitag um 16.30 bis 18.00 Uhr statt.

Während den Ferien und an schulfreien Tagen fällt der Gartenkurs aus.

 

Wer?

Der Kurs ist für Primarschulkinder von der 1. - 6. Klasse.

Du bist erst im Kindergarten? Melde ich dich bei mir, bei vielen Interessenten gibt es einen zusätzlichen Spezialkurs kinder-GARTEN-kind

Kosten?

Das Kursgeld beträgt Fr. 150.-

ANMELDUNG

Danke!

BT_Logo_Gartenkind.jpg
DSC_0179.JPG